Archive for the ‘Ausstellungen’ Category

Summer of Love

Montag, September 9th, 2019

Summer of love 01

Art, Fashion, and Rock and Roll im Palais Populaire

Summer of love 07

Summer of love 09

Im Keller dann das eigentliche Highlight der Ausstellung: eine Sound- und Lichtinstallation des Künstlers Bill Ham. Seine „Liquid Light Shows“ untermalten die Bühnenshows von Jefferson Airplane über Joplin bis hin zu Grate­ful Dead. Hier erlebt man tatsächlich ein wenig Zeitgeist. (hier)

Summer of love 10

Zwischen Ausgängen

Mittwoch, September 4th, 2019

Eine Ausstellung in der Galerie Weisser Elefant

Zwischen Ausgängen

Zwischen Ausgängen

Unter dem Titel „Zwischen Ausgängen“ erkundet die Ausstellung die Schwindeligkeiten von Spekulationen, die Vorwegnahme von Erfolg oder Scheitern und die vorübergehenden oder permanenten Leerstellen unseres Wissens.

The Process of Becoming

Freitag, August 30th, 2019

Körnerpark 7

Die Ausstellung „The Process of Becoming“ in der Galerie im Körnerpark fordert den klassischen Skulpturbegriff heraus. Sie stellt die Frage, wo ein Werkprozess beginnt und wann er endet. Wer oder was ist involviert und hat einen aktiven Einfluss auf die Ausprägung des Prozesses? Zeit wird gleichermaßen als skulpturales Material verwendet wie Stahl, Plastik, Video oder der lebendige menschliche Körper. Die gezeigten Arbeiten betonen den Werkprozess, sind offen gegenüber dem Unfertigen und weisen eine Vielfalt zeitlicher Schichten auf. Nicht „lebendige“ Bestandteile wie Materialien und Werkstoffe, Einflüsse der Elemente und die Zeit geben Richtungen und Grenzen vor.

Körnerpark 9

Körnerpark 6

PARIS CALLIGRAMMES

Donnerstag, August 29th, 2019

Eine Erinnerungslandschaft von Ulrike Ottinger im HKW

HKW 3

HKW 8

HKW 10

The Garden Bridge

Mittwoch, August 28th, 2019

The Garden Bridge ist ein Outdoor-Projekt im Garten des Brücke-Museums kuratiert von Kinderhook & Caracas. Der Berliner Projektraum wird von den Künstler*innen Sol Calero und Christopher Kline geleitet.

Brücke 13
Casa Isadora

Brücke 12

Brücke 5

Eher spielerisch nähert sich Nuri Koerfer mit ihren bunten Sitzgelegenheiten aus Styropor und Pappmaché dem Thema Natur. Ihre Tier-Möbel-Hybride laden zu einer kurzen Rast im Garten ein. (Kunstmarkt)

Brücke 2

Bauernsäule Remix 19

Freitag, August 23rd, 2019

In der Sommerausstellung der König Galerie wird die Arbeit Bauernsäule Remix 19 von Marko Lehanka gezeigt.

Bauernsäule Remix 19
Das Bild im Hintergrund ist von Morris Louis (Dalet Chet, 1958). Unten rechts die kleine Skulptur (Elektrohörnchen, 2019) neben der Bauernsäule ist ebenfalls von Lehanka.

Marko Lehanka bezieht sich mit seinen Werken auf Albrecht Dürers Holzschnitt „Bauernsäule“. 1525 als Entwurf für ein Bauerndenkmal geschaffen, wird sie von einem erdolchten Bauern gekrönt. Mit der „Bauernsäule“ stellte Dürer sich im Krieg zwischen Bauern und Grundherrn auf die Seite der Verlierer. Im Grunde aber zeigt die Säule nicht nur eine politische, sondern auch eine ästhetische Haltung, diente sie ihm doch gleichfalls zur Demonstration seiner Proportionslehre. (hier)

Bauernsäule Remix 19

Bauernsäule Remix 19

Bauernsäule Remix 19

Der Stadt Münster überreichte Lehanka 2007 anlässlich der Skulptur Projekte eine Blume:

Blume für Münster

New Beaches

Mittwoch, August 21st, 2019

In der Sommerausstellung der König Galerie wird die Arbeit New Beaches von Justin Matherly aus dem Jahr 2012 gezeigt.

New Beaches 2
New Beaches (Justin Matherly, 2012)
ambulatory equipment, concrete, spray paint

Matherly has been studying and interpreting the pinnacles of Greek and Roman idealism for several years and through a number of bodies of work. Beginning with his work on the Belvedere Torso in 2010, the artist has been mining the histories of these amputated heroes of art. His entire method, from building matrices of aluminum walkers to casting concrete using a patchwork of plastic tree-gator bags and insulation foam show an artist literally re-imagining production with a gift for ingenuity and invention. ‚New Beaches‘, depicting Laocoön’s head and arm seems to hover above its base of thirty-one walkers, as if no point is carrying even a fraction of its five thousand pounds.

Laokoon3

Bei den Skulpturprojekten 2017 in Münster sahen wir „Nietzsches Felsen“ von Justin Matherly.

Im Ratzenloch

Samstag, August 17th, 2019

Im Ratzenloch 01

Theodor Fontane im Schloss Sacrow
12 Räume – 12 Künstler – 12 Gedichte

Im Ratzenloch 06

Dem Havelland, in dem auch der kleine Ort Sacrow mit seinem barocken Schlösschen und der von Friedrich Wilhelm VI. gebauten Heilandskirche liegt, galt Theodor Fontanes bevorzugtes Interesse. Für die Ausstellung haben 12 international und überregional bekannte Künstlerinnen und Künstler verschiedener Generationen jeweils ein lyrisches Werk künstlerisch interpretiert.

Im Ratzenloch 10
Peer Oliver Nau

Im Ratzenloch 03
Serkan Sarier

Im Ratzenloch 0
Katrin von Lehmann

Milchstrassenverkehrsordnung

Donnerstag, August 15th, 2019

Das Berliner Künstlerhaus Bethanien fragt nach den Folgen der Eroberung des Weltalls

KHBethanien1

„Kosmos“ heißt der riesige Papierschnitt Annette Schröders aus dem Jahr 2018. Zwei Heldendenkmalfiguren, die sowjetischen Filmen der Vierziger oder Fünfziger entstiegen schienen, halten je einen Sputnik in die Höhe. Es geht aufwärts, es geht empor, und doch wirken die beiden, als seien sie an ihre Postamente gekettet, erstarrt in der Aufbruchsgeste. Der Papierschnitt, fast drei mal drei Meter groß, ironisiert das Monumentale und rettet, was an ihm faszinieren mag, ins Dekorative. (Süddeutsche Zeitung)

Eine Ausstellung im Künstlerhaus Bethanien zum Thema Weltraum-Utopien zieht wegen ihrer überwiegend weißen und männlichen Besetzung den Zorn von Aktivistinnen auf sich (Zu viele Männer im Mond).

Think positive!

Montag, August 12th, 2019

Think positive 4

Think positive!

Think positive 2

Think positive 5