Satz des Pythagoras

Die Putte präsentiert eine Schriftrolle mit geometrischen Zeichnungen. Oben ist der Satz von Pythagoras dargestellt. Unten sieht man ein Dreieck mit Umkreis. Verbindet man die Ecken des Dreiecks mit dem Umkreismittelpunkt, ergeben sich gleichschenklige Dreiecke.

Geometrie-Knabe

Wenige mathematische Sätze genießen denselben Bekanntheitsgrad wie der Satz des Pythagoras. Als die Republik Nicaragua 1971 „die zehn mathematischen Gleichungen, die das Antlitz der Erde verändert haben“, als Motto für eine Briefmarkenserie wählte, zierte der Satz des Pythagoras die zweite Marke der Reihe
(die erste zeigte „1 + 1 = 2“).
(aus: Mario Livio „Ist Gott ein Mathematiker?“,
C.H. Beck 2010)

Tags:

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.