Posts Tagged ‘Franz Marck’

Stentor

Sonntag, April 22nd, 2012

Stentor ist ein griechischer Trojakämpfer, dessen gewaltige Stimme der von 50 Männern gleichkommt. In seiner Gestalt hält Hera den Griechen eine Standpauke (Hom. Il. 5,784-792). Selbst tritt Stentor nirgends auf. Diese “Lücke” wurde von der antiken Exegese durch gelehrte Spekulationen ergänzt (schol. AbT Hom. Il. 5,785): Er mußte sein Leben lassen, weil er Hermes zum Wettstreit im Schreien herausgefordert hatte.
(hier)

Der Rufer
Der Rufer, Gerhard Marcks, 1966

Endlich war es eine besondre Folge dieser Eigenschaft des Hermes als Götterherold, daß man eine starke Stimme und ein unverwüstliches Gedächtniß gleichfalls von ihm ableitete. Daher jene Fabel vom Aethalides, dem Herolde der Argonauten, welcher sein Gedächtniß auch in der Unterwelt nicht verlor, und die vom Stentor, welcher sich mit Hermes in einen Wettkampf des lauten Ausrufs eingelassen habe und darüber habe sterben müssen.
(hier)