Posts Tagged ‘Hamburg’

„… UND EINE WELT NOCH“

Samstag, April 30th, 2016

"... und noch eine Welt"

Im Kunsthaus findet „… und eine Welt noch“ statt. Es werden künstlerische Strategien im Umgang mit Wissenssystemen und Zeitgeschehen gezeigt. Ausgangspunkt ist das Werk von Hanne Darboven. Die Ausstellung ist sehr anregend. Eine Art bzw. mehrere Arten von Kunsttagebüchern schweben mir auch vor. Ansätze gibt es ja schon: Da ist die morgentliche Sitzplatzverteilung in der S-Bahn am Bahnhof Bundesplatz (2013) und auch mein SiebenUhrBleibtreustraße-Twitterprojekt (2014-2016). Einen „Rolling Stone“ habe ich auch schon einmal beim Verwittern beobachtet (2014-2015).
In der Ausstellung ist eine interessante Arbeit von Daniela Comani. Sie gibt in ihrem Tagebuch vor, persönlich an den wesentlichen Ereignissen des vergangenen Jahrhunderts teilgenommen zu haben und sogar für viele verantwortlich gewesen zu sein.

"... und noch eine Welt"

Banu Cennetoglu

Daniela Comani

Daniela Comani

Freie Akademie der Künste Hamburg

Samstag, April 30th, 2016

Fensterr

Freie Akademie der Künste in Hamburg

HH13

HH12

Der gestrandete Wal. Das maßlose Leben des Hans Henny Jahnn

HH14

Fahrstuhl

Aktuelle Ausstellung: Alles hält, weil alles fällt

HH15

HH17

Skulpturen von Jan Meyer-Rogge

Measurements of Time

Dienstag, August 25th, 2015

2015082122
Richard Serra (Auftragsarbeit der Hamburger Kunsthalle, 1996)

Triennale der Photographie Hamburg (3)

Montag, August 24th, 2015

Deichtorhallen, Haus der PhotographieThe day will come when man falls
Phillip Toledano und Werke aus der Sammlung F. C. Gundlach

2015082121

Triennale der Photographie Hamburg (2)

Sonntag, August 23rd, 2015

2015082114

When there is hope (Hamburger Kunsthalle)

2015082115

2015082118

Triennale der Photographie Hamburg (1)

Samstag, August 22nd, 2015

Kunstverein

z. B.
The day will come – when photography revises
im Hamburger Kunstverein

Where did all the ideas go

Pik2

Kleiner Zyklop

Samstag, Juni 7th, 2014

Hamburg097
Bernhard Lunginbuehl, 1967

Gustav-Mahler-Park

Donnerstag, Juni 5th, 2014

Hamburg088
Schiller, Julius Lippelt + Carl Boerner, 1866

Hamburg087
Lichtskulptur, Walter Dexel, 1926

Hamburg085
Rugby, Edgar Augustin, 1969

Bocks Diana

Mittwoch, Juni 4th, 2014

Hamburg080

Arthur Bock

Hamburg078

Der Bildhauer Arthur Bock, am 26. Oktober 1957 82-jährig gestorben, hat vierzig Jahre lang in Hamburg gelebt und gewirkt.

Kriegerdenkmal und Mahnmal

Mittwoch, Juni 4th, 2014

Hamburg058

Kriegerdenkmal und Gegendenkmal am Dammtordamm

Hamburg062

Hamburg059

Hamburg060