Posts Tagged ‘Jonathan Meese’

Diktatur der Kunst

Donnerstag, April 5th, 2012

Diktatur der Kunst

Jonathan Meese
Ausgewählte Schriften zur Diktatur der Kunst

„Demokratie will, dass wir immer spitzfindiger werden“, sagt Meese mit fieberhaft flackerndem Blick, und man würde sich nicht wundern, wenn er zur Betonung einzelner Silben mit der Faust auf den Tisch hauen würde. „Wir sollen uns verzetteln. Demokratie schwört uns ein: Sei nicht nur Schotte, sondern sei auch noch Vegetarier, trage immer nur Öko und liebe nur rothaarige Frauen. Das wird immer separatistischer. Das führt doch zu nichts! Wenn wir endlich sachlich der Führung der Kunst dienen, dann wird alles geil.“
(mehr hier)

Humpty Dumpty im Kolonnadenhof

Freitag, Juli 29th, 2011

Mit Humpty-Dumpty hat [Jonathan Meese], der sich mit seinen Skulpturen, Installationen und Performances der gesellschaftlichen Mobilmachung mit den Mitteln der Kunst verschrieben hat, eine so zeitgenössische wie persönliche Variation der Repräsentationsplastik geschaffen. Statt des Herrschers auf hohem Ross, schafft er ein wildes Phantasiegefährt, irgendwo zwischen Düsenjet, Spaceshuttle, Boxauto und Motorboot. Beunruhigend oder befreiend: es ist unbemannt!
(mehr hier)

Humpty Dumpty 1

Humpty Dumpty 3