Posts Tagged ‘Kunst in der Großsiedlung’

Kunst in Marzahn und Hellersdorf (12)

Dienstag, September 18th, 2018

20180917 61
Paar Torso (Peter Kern, 1988, Aufstellung 8/1999)

Der Bildhauer Peter Kern, 1945 in Lomnitz bei Dresden geboren, studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden. 1981 erhielt er den Preis der V. Internationalen Kleinplastik-Biennale Budapest. Peter Kern stellte seine Werke in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen aus. Seine Werke befinden sich in öffentlichen Sammlungen wie der Nationalgalerie Berlin, dem Märkischen Museum oder dem Albertinum Dresden und sind im öffentlichen Raum in Berlin, Cottbus, Jena und Potsdam ausgestellt.
(hier)

Kunst in Marzahn und Hellersdorf (11)

Montag, September 17th, 2018

20180917 02
Jugend und Sport (Hans Ticha, 1981)

Reste einer Sitzlandschaft
Reste einer Sitzlandschaft (Hans Ticha, 1987)

Kunst in Marzahn und Hellersdorf (10)

Samstag, September 1st, 2018

20180831 32
Ingeborg Hunzinger

Kunst in Marzahn und Hellersdorf (9)

Freitag, August 31st, 2018

Skulpturen von Lore Plietzsch

20180831 13

20180831 11

20180831 08

Kunst in Marzahn und Hellersdorf (8)

Dienstag, Juli 31st, 2018

Schützen, was des Volkes Hände schaffen.
(Schutz vor Feuer – eine Skulptur von Manfred Büttner, 1985)

Schutz vor Feuer

Kunst in Marzahn und Hellersdorf (7)

Samstag, Juli 28th, 2018

20180719 35

Das ist Martha Arendsee (Karl Lemke, 1973/76).

Kunst in Marzahn und Hellersdorf (6)

Sonntag, Juli 22nd, 2018

Skulpturen von Karl Blümel

20180719 21
Ruhende Familie (Allee der Kosmonauten 137 in der Grünanlage)

20180719 24
Hockende auf einer Kugel (Allee der Kosmonauten 137 in der Grünanlage)

R5
Ein Lied auf das Leben in Köpenick

Kunst in Marzahn und Hellersdorf (5)

Donnerstag, Juli 19th, 2018

20180719 02

Wandbild (Mosaik) am Zugang zum S-Bahnhof Poelchaustraße

20180719 08

20180719 05

20180719 03

Kunst in Marzahn und Hellersdorf (4)

Montag, Juli 9th, 2018

Die Skulptur Stehendes Mädchen von Ingrid Puhlemann im Springpfuhlpark entstand im Rahmen des internationalen Bildhauersymposiums „Poesie des Lebens“ im Sommer 1984 im Biesdorfer Schloßpark, an dem sich 13 Bildhauer aus 7 Ländern beteiligten.

20180705 55
Mädchen mit Apfel

In Berlin kenne ich noch eine Arbeit von Ingrid Puhlemann.

EvB 2
Emil von Bering

Darüber berichtete ich schon in den „alten“ Kunstspaziergängen.

Kunst in Marzahn und Hellersdorf (3)

Samstag, Juli 7th, 2018

Mutter und Kind

Mutter und Kind
Gyula Meszes-Toth (Ungarn), 1984

20180705 41
Barbara Zambrzycka-Sliwa (Polen), 1984