Aphrodite und Hermes

Aurora

Hermes

Mit Aphrodite zeugte Hermes einen Sohn, der nach seinen Eltern Hermaphrodit genannt wurde. Die Quellnymphe Salmakis verliebte sich in Hermaphrodit. Sie erlangte von den Göttern die Gunst, sich mit ihm vollständig vereinen zu dürfen. So wurde Hermaphrodit ein Wesen, das männliche und weibliche Merkmale in sich vereinte. Ob Hermaphrodit gefragt wurde und einverstanden war, ist nicht überliefert.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.